Veröffentlicht am von

60 Jahre – 60 ans! Es lebe die deutsch-französische Freundschaft – Vive l’amitié franco-allemande

Am 22. Januar 1963 legten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Grundstein für eine deutsch-französische Erfolgsgeschichte, die trotz immerwährender Krisen die Zeiten überdauerte. Es ist das erklärte Ziel von REVE e.V., weiterhin mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln alles für die Stabilität dieser Beziehung insbesondere im kulturellen und pädagogischen Bereich zu unternehmen. Unser kommender Deutsch-Französischer Kongress vom 8. bis 12. November 2023 in Besançon wird unter dem Motto „Réunir l’Europe – Europa verbinden“ unser ganz besonderer Beitrag zum Jubiläum seien. Weitere Informationen hierzu folgen im April 2023.

C’était le 22 janvier 1963 que Charles de Gaulle et Konrad Adenauer ont jeté les bases d’une histoire franco-allemande couronnée de succès et qui a perduré les temps malgré les crises fréquentes. C’est notre objectif en tant que REVE e.V. de lutter pour la stabilité de cette relation surtout dans les domaines culturel et pédagogique, avec tous les moyens qui sont à notre disposition. Notre prochain congrès franco-allemand sous le motto „Réunir l’Europe – Europa verbinden“ du 8 au 12 novembre 2023 à Besançon sera notre contribution à ce jubilé. Nous en publierons des informations ultérieures en avril 2023.

Très cordi-allemand,

Kristian Raum

au nom du comité de REVE

22 janvier 2023


16. Januar 2023, 19.00 Uhr: Online-Treffen für Fremdsprachenassistent*innen


Thema/thème : La Journée Franco-Allemande
Merci pour votre partcipation ! Danke an alle, die teilgenommen haben!

Voici le document avec nos idées: https://docs.google.com/document/d/15T1zQ0qrz8cJNj-sLV9zv7Xp2omVJG6oW-SU-y-nAx0/edit?usp=sharing


Angebote für Fremdsprachenassistent*innen im Schuljahr 2022/2023 – Activités pour les assistant.es de langue dans l’année scolaire 2022/2023

Hier findet ihr den Flyer mit unseren Angeboten für Fremdsprachenassistent*innen und den Kontaktmöglichkeiten.

Ici vous trouvez le dépliant qui vous informe sur les activités que nous proposons pour les assistant.es de langue ainsi que les adresses e-mail pour nous contacter.

Monatliches Treffen für Vereinsmitglieder – Les lundis soir de RÊVE

Immer am zweiten Montag im Monat findet um 19.00 Uhr ein virtuelles Treffen für Mitglieder und Interessierte statt. Hier sprechen wir über Neuigkeiten im Verein und erfahren, wie es den anderen Vereinsmitgliedern geht. Die nächsten Treffen finden an folgenden Tagen statt: 12. Dezember 2022, 9. Januar 2023, 13. Februar 2023 . Die Daten zur Telefoneinwahl werden an dieser Stelle einige Minuten vor Beginn der Veranstaltung veröffentlicht. Außerdem erhalten Vereinsmitglieder eine Einladung mit dem Link per E-Mail.

Nächstes Treffen: 14. Februar 2023, 19-20 Uhr

Telefoneinwahl

  • Tel: +49 351 27182607
  • PIN: 26355

Rencontre mensuelle des membres de l’association – Les lundis soir de RÊVE

Une rencontre virtuelle pour tous les membres et des personnes intéressées a lieu le deuxième lundi de chaque mois à 19h00. Nous parlons des activités de l’association et nous prenons des nouvelles d’autres membres. Les prochaines rencontres auront lieu aux dates suivantes: 12 décembre 2022, 9 janvier 2023, 13 février 2023.

Prochaine rencontre: 14 février 2023, 19 heures

Telefoneinwahl

  • Tel: +49 351 27182607
  • PIN: 26355

Pour profiter le plus possible de la rencontre, nous vous conseillons d’utliser des casques ainsi que la fonction audio de votre navigateur web.


REVE-Mitgliederversammlung am Samstag, 24. September 2022/Assemblée générale de REVE le samedi 24 septembre 2022

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Samstag, 24. September 2022, 17:30-19:00 Uhr, statt/ Notre assemblée générale de cette année aura lieu le samedi 24 septembre 2022, 17:30-19:00 Uhr. Folgende Teilnahmemöglichkeiten haben Sie/ Vous avez trois possibilités d’y partciper: in Präsenz/en présentiel à l’Université d’Osnabrück, Seminarstraße 20, 49074 Osnabrück oder/ou online https://bbb.schullogin.de/kri-pgb-bti-uca ou/oder per Telefon/par téléphone: (die Telefoneinwahl wird 15 Minuten vor Beginn hier veröffentlicht/le numéro sera publié ici 15 minutes avant le début)

Hier finden Sie die Dokumente zur Veranstaltung/Veuillez trouver les documents ici:

Hier finden Sie das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 24.09.2022


Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine & Spendenaufruf

Wir, die Mitglieder von Réunir l’Europe – Europa verbinden e.V., blicken traurig und mit Entsetzen auf den Krieg in der Ukraine. Unsere Sorge und Solidarität gelten allen vom Krieg Betroffenen sowie denen, die versuchen, das Leid zu mildern und die Menschen in der Ukraine und auf der Flucht aus der Ukraine unterstützen.

Wir hoffen auf ein einiges Europa in dieser schweren Zeit. Ein kleines Zeichen der Hoffnung ist sicherlich die Solidarität und Hilfsbereitschaft vieler Menschen in Europa. Wir möchten Ihnen als Vereinsmitgliedern Mut machen, sich hieran beteiligen und in Ihrem Umkreis ukrainische Flüchtlinge zu unterstützen. Gegen einen entsprechenden Nachweis erstatten wir Ihnen den ausgelegten Betrag im Rahmen unserer Möglichkeiten und rufen hiermit alle Mitglieder zu Spenden auf unser Vereinskonto auf:

Kontoinhaber: Réunir l’Europe – Europa verbinden e.V.

IBAN: DE91 6601 00 75 0072 5417 58

Verwendungszweck: Ukraine

Somit hat jeder die Chance, einen konkreten Beitrag zu leisten. Jede noch so kleine Unterstützung zählt.  Auf diese Weise könnten Sie z.B. unseren Vorsitzenden Kristian Raum bei der Finanzierung einer Ferienwohnung in Dresden für eine ukrainische Familie unterstützen, die am 6. März 2022 eingetroffen ist.

Bestimmt haben Sie noch weitere Vorschläge. Wenden Sie sich gern an uns.

Herzlichen Dank!

Natürlich gibt es auch viele andere Möglichkeiten, zu spenden. Einige Organisationen sind hier aufgelistet: https://www.tagesschau.de/spendenkonten/spendenkonten-133.html

https://www.service-public.fr/particuliers/actualites/A15542

Gedichte gegen den Krieg – Poèmes contre la guerre

Erich Kästner: Fantasie von übermorgen (1929)

Und als der nächste Krieg begann
da sagten die Frauen: Nein
und schlossen Bruder, Sohn und Mann
fest in der Wohnung ein.

Dann zogen sie in jedem Land
wohl vor des Hauptmanns Haus
und hielten Stöcke in der Hand
und holten die Kerls heraus

Sie legten jeden über’s Knie
der diesen Krieg befahl:
die Herren der Bank und Industrie,
den Minister und General.

Da brach so mancher Stock entzwei
und manches Großmaul schwieg.
In allen Ländern gab’s Geschrei,
doch nirgends gab es Krieg.

Die Frauen gingen dann wieder nach Haus
zu Bruder und Sohn und Mann
und sagten ihnen: der Krieg sei aus.

Die Männer starrten zum Fenster hinaus
und sahen die Frauen nicht an…

Boris Vian: Le déserteur (1954)

Monsieur le Président
Je vous fais une lettre
Que vous lirez peut-être
Si vous avez le temps
Je viens de recevoir
Mes papiers militaires
Pour partir à la guerre
Avant mercredi soir

Monsieur le Président
Je ne veux pas la faire
Je ne suis pas sur terre
Pour tuer des pauvres gens
C’est pas pour vous fâcher
Il faut que je vous dise
Ma décision est prise
Je m’en vais déserter

Depuis que je suis né
J’ai vu mourir mon père
J’ai vu partir mes frères
Et pleurer mes enfants
Ma mère a tant souffert
Qu’elle est dedans sa tombe
Et se moque des bombes
Et se moque des vers

Quand j’étais prisonnier
On m’a volé ma femme
On m’a volé mon âme
Et tout mon cher passé
Demain de bon matin
Je fermerai ma porte
Au nez des années mortes
J’irai sur les chemins

Les coordonnées pour participer par téléphone seront publiés ci-dessus quelques minutes avant la rencontre. De plus, tous les membres reçoivent une invitation avec le lien par e-mail.

S’il faut donner son sang
Allez donner le vôtre
Vous êtes bon apôtre
Monsieur le Président
Si vous me poursuivez
Prévenez vos gendarmes
Que je n’aurai pas d’armes
Et qu’ils pourront tirer

Boris Vian: A tous les enfants

A tous les enfants
Qui sont partis le sac au dos
Par un brumeux matin d’avril
Je voudrais faire un monument
A tous les enfants
Qui ont pleuré le sac au dos
Les yeux baissés sur leurs chagrins
Je voudrais faire un monument

Je mendierai ma vie
Sur les routes de France
De Bretagne en Provence
Et je dirai aux gens
Refusez d’obéir
Refusez de la faire
N’allez pas à la guerre
Refusez de partir